Honvedelmi Minisztérium - honvedelem.hu hírei

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

Herzlich Willkommen in Nationaler Militärisch Gedächtnispark!

Der Nationale Militärische Gedächtnispark erinnert an die Soldaten, die von 1848 bis zum heutigen Tag, hat das Vaterland von Ungarns Gesetzen entsprechend verteidigt, ehrenvoll erfüllt und erfüllen seine Eid, und wenn es erforderlich war ihre Leben wurde im Interesse der Erfüllung ihrer Aufgabe geopfert.

Sie können vier Ausstellungen zu besichtigen:

1. Das Gedächtnismuseum der Schlacht von Pákozd-Sukoró
2. Ausstellung von Geschichte der regulären Armee
3. Gedächtnis Punkt der Kriege des 20. Jahrhundert
4. Ungarn in der Friedenssicherung


Die Besucher können die Ausstellungen mit einem einigen Ticket (mit einzigartigen Barcode-Armband) besichtigen, die im Besucherzentrum (Neubau) gekauft werden kann!

 

Preise(pro Personen):
Ticket Vorschule (3-6 Jahre) 400 HUF
Schüler-und Lehrer-Pensionskarte (mit Ausweis) 700 HUF
Studenten, Senioren-und Erzieher-Gruppen (über 20 Personen) 600 HUF (für einen Lehrer pro 20 Schüler es ist frei)
Erwachsene 1200 HUF
Erwachsenengruppen (ab 20 Personen) 1000 HUF
Familienkarte (2 Erwachsene und 1-2 Kinder) 600 HUF
Großeltern Enkel (für Großeltern es ist kostenlos) 700 HUF / Enkelkind
Führungen (ab 10 Personen) 100 HUF / Person


WAS ZU TUN:

1. Wenn Besucher kommen mit dem Auto: Die Parade durch die Schranke übergeben wird, erreicht, wo die zentralen Terminal durch Drücken der Taste, um einen Parkschein, der die Zeit der Ankunft zeichnet bekommen. Die Ticketpreise werden wie folgt beschrieben:

In dem Fall, dass das Fahrzeug in der Besucher nach 10 Minuten in den Park geparkt, können Sie gegen Gebühr parken erforderlich zahlen.

Die Bezahlung erfolgt auf der Grundlage eines Parktickets, die folgende Kosten gemacht:

 

 

Für pkw: 200 HUF/
pro Stunden
Für Bus (9 Personen oder mehr): 500 HUF/
pro Stunden


Behindertenparkplatz - Nachweis der Teilnahmeberechtigung – ist kostenlos.

2. Der Park ist kostenlos zu besuchen, entweder zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Eintrittsgeld muss zu zahlen, wenn Besucher möchte die Ausstellungen besichtigen.Die Benutzung der Toilette ist kostenlos für Besucher, die den Eintrittsgeld bezahlt haben.

3. In dem Park es ist nur möglich zu Fuß zu verkehren! Pendeln mit dem Fahrrad nur in gekennzeichneten Radweg. Nationale Militärische Gedächtnispark ist nicht verantwortlich für  herrenlose, herausragende Fahrräder!

4. Personen mit Wohnsitz in dem Militärische Gedächtnispark Mitarbeiter sind verpflichtet, die Anforderungen zu folgen, sich an die Regeln halten!

5. Mit Ausnahme von behinderten Menschen in dem Gedächtnispark Polizist nur mit Motorfahrzeugen gefahren werden.

6. Im Bereich des Nationale Militärische Gedächtnispark sind mehrere hoch gefährliche Gegenstände. Das brachte auf den Brettern Aufmerksamkeit. Nationale Militärische Gedächtnispark ist nicht für die Unfallverhütungsvorschriften Verletzungen resultierenden Schäden verantwortlich!

7. Es ist verboten in der Ausstellungsräume zu essen und trinken! Wiesenen Gebiete sind in dem Park und im Museum Café.

8. Im Bereich des Nationale Militärische Gedächtnispark öffentlichen Toilette wurde nicht gefunden. In Gebäude befindet sich zusammen 3 Toilette. Die Benutzung der Toilette ist kostenlos für Besucher, die den Eintrittsgeld bezahlt haben. Besucher ohne einigen Ticket müssen 200 HUF zahlen für die Benutzung der Toilette.

 

 

 

Wir wünschen einen angenehmen, nützlichen und wesentlichen Zeitvertreib!

Die Mitarbeiter des Nationaler Militärische Gedächtnispark Nonprofit GmbH